Willkommen auf Fachzentrum klinische Hypnose

Herzlich willkommen im Fachzentrum für heilpraktische Psychotherapie und klinische Hypnose Bad Dürrenberg & Hannover

Generell kann ich sagen, dass die Menschen, die in meiner Praxis Hilfe suchen, einfach „ überstresst“ sind. Wie ein Schaltschrank, der unter Hochspannung steht, auf dem die rote Lampe leuchtet und „ Alarm“ dröhnt.

Als Ausdruck dieser inneren Hochspannung zeigen sich Symptome von Ängsten, Depressionen oder anderen psychischen Problemen , Schlafstörungen, psychosomatischen Störungen, wie zum Beispiel Hautprobleme ( … weil Vieles zum “ Aus der Haut fahren „ ist…) Oft  sind die Menschen einfach nur gereizt ihren Lieben gegenüber….

Erkennen Sie sich wieder? Ein beklemmendes Gefühl im Brustkorb, Angst vor Alltagssituationen, Herzrasen, das Gefühl neben sich zu stehen oder eine extreme Antriebslosigkeit.

Lassen Sie nicht länger zu, dass diese Gefühle der Angst sowie Schmerzen ein ständiger Begleiter in Ihrem Leben sind.

Mein Name ist Andrea Tannewitz. Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und setze seit 15 Jahren Hypnose bei psychischen Störungen und psychosomatischen Erkrankungen erfolgreich ein.

Das sagen meine Patienten

  • Erst Frau Tannewitz mit ihren wirksamen Methoden konnte mir wirklich weiterhelfen und hat mir nach nunmehr zwei Jahren einen bisher dauerhaften Erfolg beschert.

Krankheitsbilder, die mit Hypnose behandelt werden können

Hypnose kann Ihnen helfen, zur

  • Stress-Bewältigung
  • Leistungssteigerung
  • Erhaltung der Lebensqualität

Bei Syndromen, wie

  • Erschöpfung / Burn-out-Syndrom
  • Hemmungen
  • Selbstwertstörungen

Hypnose kann zur Behandlung von diesen psychischen Störungen und psychosomatischen Erkrankungen eingesetzt werden:

  • Angststörungen
  • Zwangsstörungen
  • Schlafstörungen
  • Depressionen
  • Essstörungen
  • Suchterkrankungen
  • Sprachstörungen
  • Migräne
  • Chronische Schmerzen
  • Bluthochdruck
  • Neurodermitis
  • Magen-Darm-Störungen

Immer der subjektive Leidensdruck eines jeden Einzelnen spricht für die Notwendigkeit, Hilfe in Anspruch zu nehmen.

In Zeiten von Stress und Leistungsdruck ist Abschalten kaum noch möglich. So, wie Ängste und Depressionen mittlerweile zu unserem Alltag gehören, bedarf es immer mehr Alternativen zur medikamentösen Behandlung und Mitteln zur Selbsthilfe, wie zum Beispiel Alkohol.

Eine dieser Alternativen ist die medizinische Hypnose – ein Zustand tiefster körperlicher und geistiger Entspannung.

Meine Qualifikation

Durch zahlreiche Aus- und Weiterbildungen im Bereich klinische Hypnose arbeite und verbinde ich verschiedene Hypnoseverfahren. Durch die Verknüpfung verschiedener Einflüsse habe ich meine eigene sehr wirkungsvolle Therapiemethode entwickelt, mit dem Ziel, meinen Patienten schnell und direkt helfen zu können.

Mehr erfahren
Berichte aus der Presse

Kennen Sie das?

  • Spontan oder in Stresssituation steigt in Ihnen ein unangenehmes, ja quälendes Angst machendes Gefühl auf. Wie eine aus dem Bauch aufsteigende Welle, die scheinbar nicht aufzuhalten ist…
  • Das Gefühl, irgendwie neben sich zu stehen, Gefühl von Unwirklichkeit, wie im Film zu sein und das Umfeld wie durch eine Milchglasscheibe wahrzunehmen…
  • Körperliche Wahrnehmungen, wie Beklemmungen im Brustkorb, Herzrasen, Schweißausbrüche, Schwindel, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, Übelkeit, weiche Knie oder einem Kloß im Hals…

Dann könnte es sein, dass sich bei Ihnen eine Angststörung ausprägt.

Ich kann Ihnen helfen, Ihre Probleme zu lösen.
Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!

Mobil: 0176 / 60 98 77 31